ATEX Zertifizierung Schnelllauftore: Explosionsschutz in Ex Zonen

ATEX-zertifiziertes Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8020PX3 für Anwendungen im Außenbereich mit hohem Widerstand gegen Windlasten
ATEX-zertifiziertes Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8020PX3 für Anwendungen im Außenbereich mit hohem Widerstand gegen Windlasten
ATEX-zertifiziertes Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8020PX3 für Anwendungen im Außenbereich mit hohem Widerstand gegen Windlasten
ATEX-zertifiziertes Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8020PX3 für Anwendungen im Außenbereich mit hohem Widerstand gegen Windlasten
Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8010PX3 als ATEX-zertifiziertes Außentor
Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8010PX3 als ATEX-zertifiziertes Außentor
Ideal für explosionsgefährdete Umgebungen: Das Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8010PX für Außenanwendungen
Ideal für explosionsgefährdete Umgebungen: Das Schnelllauftor ASSA ABLOY HS8010PX für Außenanwendungen
ATEX-zertifiziertes Schnelllauftor ASSA ABLOY HS9010PX3. Die Torlösung für Innenbereiche in explosionsgefährdeten Bereichen
ATEX-zertifiziertes Schnelllauftor ASSA ABLOY HS9010PX3. Die Torlösung für Innenbereiche in explosionsgefährdeten Bereichen
Die ATEX-zertifizierten Schnelllauftore aus der HS-PX3-Serie erfüllen die internationalen Anforderungen für den sicheren Einsatz in gefährdeten Bereichen.
Die ATEX-zertifizierten Schnelllauftore aus der HS-PX3-Serie erfüllen die internationalen Anforderungen für den sicheren Einsatz in gefährdeten Bereichen.

ATEX Zertifizierung für maximale Sicherheit in Ex Zonen mit den ATEX-zertifizierten Schnelllauftoren der ASSA ABLOY HS-PX3-Familie

Eine ATEX Zertifizierung am Tor ist in vielen Branchen, in denen der Arbeitsplatz eine explosionsgefährdete Umgebung sein kann, erforderlich, um die Einhaltung der entsprechenden Sicherheitsstandards zu gewährleisten. Diese Ex- und ATEX-Bereiche (abgeleitet aus den französischen Wörtern atmosphères explosibles und verweisend auf EU-Richtlinien) gibt es überall dort, wo entflammbare Gase, Dämpfe oder brennbare Stäube mit Sauerstoff in Berührung kommen oder potenzielle Zündquellen unkontrolliert Funken, Flammen, steigende Temperaturen oder statische Energie erzeugen könnten. Schnelllauftore mit ATEX Zertifizierung sind speziell für die hohen Anforderungen dieser ATEX und Ex Zonen konzipiert und sorgen für einen zuverlässigen Explosionsschutz am Arbeitsplatz.

In diesen Fällen müssen die Mitarbeiter in Ex Zonen sich darauf verlassen können, dass der Arbeitgeber alle nötigen Vorkehrungen getroffen hat, um das Arbeiten unter sicheren Bedingungen und in einer sicheren Umgebung gemäß der ATEX Richtlinien zu gewährleisten. Arbeitgeber müssen sich ihrerseits darauf verlassen können, dass ihre eingesetzten ATEX-Lösungen den EU-Richtlinien entsprechen und damit die höchsten Ansprüche erfüllen sowie gleichzeitig Produktivität und Effizienz am Arbeitsplatz optimieren. Daher ist ASSA ABLOY stolz, ATEX-zertifizierte Torlösungen aus dem Segment Schnelllauftore auf den Markt zu bringen, die aufgrund ihrer ATEX Zertifizierung und den hohen Qualitätsstandards ihresgleichen suchen.

Die einzige komplette Torlösung mit ATEX Zertifizierung

Die neuen Schnelllauftore der ASSA ABLOY HS-PX3 Produktfamilie erfüllen die gleichen Qualitätsstandards, die Sie generell von ASSA ABLOY Eingangslösungen erwarten und gewohnt sind. Die neuen ATEX Tore bestehen darüber hinaus vollständig aus Materialien, die qualifiziert für den Einsatz an ATEX-Anwendungen sind. Ein zuverlässiger Explosionsschutz am Arbeitsplatz lässt sich Dank der ATEX Zertifizierung unserer Tore gemäß der geltenden ATEX-Richtlinien umsetzen und gewährleistet Ihnen und Ihren Mitarbeitern mehr Sicherheit in Unternehmen mit ATEX und Ex Zonen.

Das zeichnet unsere ATEX-zertifizierten Tore für Ex-Schutz aus

Die meisten Tore für den Einsatz in Ex-Bereichen, die aktuell auf dem Markt sind, verfügen nur über die Ausstattung mit ATEX-zertifizierten Komponenten. Uns ist wichtig, Ihrem Unternehmen die höchstmöglichen Sicherheitsstandards zu bieten. Daher stellen wir sicher, dass jedes einzelne Element des ATEX Tores (sowie natürlich auch das Tor als Ganzes) unabhängig verifiziert und bewertet wird, um die internationalen Anforderungen für den sicheren Einsatz in Ex-Bereichen zu erfüllen. Jedes Tor wird von einer europäischen akkreditierten benannten Stelle geprüft, die für das jeweilige ATEX-zertifizierte Tor eine exklusive Konformitätserklärung und ein Zertifikat ausstellt.

Kosten senken und die Produktivität steigern mit ATEX-Toren zum Explosionsschutz

Unsere ATEX-Tore werden aus Edelstahl hergestellt um von Anfang an sicherzustellen, dass absolut kein Magnesium im Material vorhanden ist, wie es bei normalem Stahl der Fall ist. Nur so gelingt es uns, den angestrebten höchsten Industriestandard im Bereich Explosionsschutz am Tor zu erreichen und zu erfüllen. Alle nichtmetallischen Komponenten unserer ATEX-Tore bestehen aus antistatischen Materialien. Sie ermöglichen einen kontinuierlichen Fluss an Waren und Personen und verbessern gleichzeitig die Arbeitsbedingungen durch gesteigerte Sicherheit in ATEX- & Ex-Bereichen. Die neuen ATEX-zertifizierten Schnelllauftore ermöglichen es auch, die Größe der eigentlich erforderlichen Ex- und ATEX-Bereiche durch eine Unterteilung zu verkleinern. So minimiert sich insgesamt der Gefahrenbereich bzw. die EX-Zone, was wiederum die Kosten weiter senkt und gleichzeitig die Sicherheit am Arbeitsplatz und die Produktivität im Unternehmen erhöht.

ATEX-Know-how für Ihr Unternehmen: sicher arbeiten mit ATEX-Zertifizierung am Tor

ATEX und der Umgang mit ATEX-Richtlinien, EU-Richtlinien sowie die Umsetzung des Explosionsschutzes im Unternehmen mit ATEX Zertifizierung kann eine komplexe Materie sein. ASSA ABLOY verfügt über das entsprechende Know-how, um die richtige ATEX Torlösung für Ihren Betrieb zu liefern. Mit unserem Wissen können wir Sie optimal beraten, welche Produkte und Maßnahmen für Ihre Ex- und ATEX-Zonen im Unternehmen am besten geeignet sind und an welcher Stelle diese zum Einsatz kommen sollten. Unsere ATEX-zertifizierten Torsysteme verbessern die Arbeitsbedingungen in Ihrem Unternehmen und gewährleisten reibungslose Prozesse sowie höchste Sicherheitsstandards für Ihre Mitarbeiter in Ex-Zonen.

Technische Beschreibung

ATEX-zertifizierte Schnelllauftore ASSA ABLOY HS9010PX3 | HS8010PX3 | HS8020PX3

  • Mindeströße (BxH) 1.000 x 1.000 mm
  • Maximalgröße (BxH) 5.500 x 5.500 mm
  • Geschwindigkeit1): Öffnen bis zu 1,0 m/s, Schließen 1,0 m/s
  • Widerstand gegen Windlast (EN 12424) HS9010PX3= Klasse 1 (300 N/m2),HS8010PX3 = bis Klasse 4 (1000 N/m2),HS8020PX3 =  bis Klasse 5 (> 1000 N/m2)
  • Widerstand gegen eindringendes Wasser (EN 12425): Klasse 3 (> 50 N/m2)
  • Luftdurchlässigkeit (EN 12426): Klasse 1 für Tore bis 3500 mm x 3500 mm
  • Thermischer Widerstand: 6,02 W/(m2K)
  • Stromversorgung: 230 V - 16 A
  • Farben für Torbehang: Schwarz, antistatisch
  • Öffnungssteuerung: ATEX-Druckschalter oder Zugschalter
  • Sichtstreifen: H350 mm Sichtstreifen max. 2 Reihen

  1) Je nach Torgröße 

Kontakt zu Ihrem lokalen Spezialisten für Schnelllauftore (PLZ-Suche)