Sektionaltor mit Direktantrieb: Beschleunigen Sie Ihre Abläufe

Das Sektionaltor mit Direktantrieb - ohne Federn - ideal für den Einsatz in Autowaschanlagen und korrosiven Umgebungen
Das Sektionaltor mit Direktantrieb - ohne Federn - ideal für den Einsatz in Autowaschanlagen und korrosiven Umgebungen
Das Sektionaltor mit Direktantrieb - ohne Federn - ideal für den Einsatz in Autowaschanlagen und korrosiven Umgebungen
Das Sektionaltor mit Direktantrieb - ohne Federn - ideal für den Einsatz in Autowaschanlagen und korrosiven Umgebungen

Das ASSA ABLOY OH1042DD ist ein innovatives Sektionaltor mit Direktantrieb, das für den Einsatz in Autowaschanlagen und korrosionsempfindlichen Umgebungen sowie für die generell häufige Nutzung im Unternehmen optimiert wurde. Diese moderne, robuste und flexible Torlösung ersetzt das Standard-Federsystem durch ein stärkeres, optimiertes Motor- und Steuersystem - einen Direktantrieb am Sektionaltor.

Dieses federlose Tordesign ermöglicht eine einfachere, schnellere und sicherere Installation und ist für alle Anwendungen und Witterungen geeignet. Das hochwertige und leistungsstarke Sektionaltor mit Direktantrieb trägt dazu bei, die Zuverlässigkeit beim Öffnen und Schließen zu erhöhen. Und was noch wichtiger ist: Es reduziert das Risiko von Verschleiß und Ausfällen erheblich und verringert dadurch auch den Wartungsaufwand. Mit dem ASSA ABLOY OH1042DD können vollständige Abschaltungen deutlich häufiger vermieden werden und Ihr Betrieb kann einfach weiterlaufen - schnell und effizient.

Ihre Vorteile des Sektionaltor mit Direktantrieb auf einen Blick

  • Einfachere, schnellere und sicherere Torinstallation
  • Keine Feder-Verunreinigung durch Rost oder Schmutz
  • Weniger Verschleiß und Ausfallzeiten
  • Leistungsstarkes elektrisches Direktantriebssystem
  • Klasse 3 Zertifizierung für Luft- und Wasserdichtigkeit

Optimal für starke Beanspruchung geeignet: das Sektionaltor mit Direktantrieb

Für Torlösungen, die täglich einer starken Beanspruchung ausgesetzt sind, ist das Sektionaltor mit Direktantrieb optimal geeignet. Speziell für die ständige und häufige Nutzung und den wiederholten Gebrauch im Unternehmen ist das Sektionaltor mit Direktantrieb ASSA ABLOY OH1042DD optimal geeignet. Auch einem starkem Wassersprühstrahl, der z.B. in der Autowaschanlage auf das Tor treffen kann und ansonsten korrosiv auf die Materialien wirkt, hält das robuste und hochwertige Sektionaltor zuverlässig stand. In industriellen und gewerblichen Betrieben müssen Sektionaltore oft unter sehr anspruchsvollen Bedingungen funktionieren. Diese Bedingungen und auch extreme Witterungsverhältnisse können zu einer Reihe von Problemen am Tor verursachen. Rost- und Schmutzverunreinigung, erhöhter Verschleiß können im schlimmsten Fall zu kompletten Anlagenausfällen führen. Mit seinen Aluminiumpaneelen ist das ASSA ABLOY OH1042DD auch für starke Beanspruchungen und den Einsatz in feuchten Umgebungen geeignet.

Zuverlässig und kosteneffizient bei geringem Wartungsaufwand

Mit dem ASSA ABLOY OH1042DD haben Sie ein federloses Direktantriebstor, das Ihren Betrieb auch unter härtesten Bedingungen am Laufen hält. Die optimale thermische Isolierung und der stärker optimierte Motor sorgen beim Sektionaltor mit Direktantrieb zusammen mit seinen vielseitigen Optionen auch für extrem niedrige Betriebskosten. Das verringerte Verschleißrisiko und der im Vergleich deutlich niedrigere Wartungsaufwand unterstützen damit die reibungslosen Arbeitsabläufe in Ihrem Betrieb und arbeiten gleichzeitig sehr kosteneffizient. Speziell in feuchten Umgebungen, aber auch in Bereichen mit sehr hohem Verkehrsaufkommen – wie Lagerhäusern und Logistikzentren – läuft das Direktantriebstor aus unserem Sortiment an Industrietoren zur Höchstform auf.


Technische Beschreibung

Sektionaltor mit Direktantrieb ASSA ABLOY OH1042DD

  • Standardgröße bis (W x H)[1]: 4050 x 4250 mm
  • Paneelstärke: 42 mm
  • Fenster: optional
  • Schlupftür: optional
  • Öffnungsgeschwindigkeit: 0,17 m/s
  • Windlast, EN12424 [2]: Klasse 3
  • Thermischer Widerstand, EN 12428 [3] Vollpaneel-Stahltor: 1,1 W/m2K
  • Widerstand gegen eindringendes Wasser, EN 12425: Klasse 3
  • Luftdurchlässigkeit, EN 12426: Klasse 3

[1]Weitere Größen auf Anfrage
[2]Höhere Windlastklassifizierung auf Anfrage
[3]Torgröße 4050 x 4250 mm

 

 

Kontakt zu Ihrem lokalen Spezialisten für Sektionaltore (PLZ-Suche)