Öffnen Sie die Türen zu Ihrem Geschäft und vermeiden Sie dabei Wärmeverluste

/global/scaled/969x399x0x0x917x399/AAES-assaabloyentranceDE-Tor-Blog-Kosten und Energieeinsparungen-Screenshot-2018-12-27 Open up the doors to your store (but keep the heat inside).jpg

Öffnen Sie die Türen zu Ihrem Geschäft, aber behalten Sie die Wärme drinnen!

Ihre Kunden sollen sich willkommen fühlen. Was signalisiert dieses „Willkommen sein“ besser als offene, einladende und große Türen? Ein Ladeneingang mit offener Front wirkt sich allerdings sehr negativ auf das Raumklima aus und macht dem Personal das Leben schwer, da ununterbrochen ein Austausch von Innen- und Außentemperatur stattfindet. Auch Feuchtigkeit und Wind kann in das Gebäude eindringen. Wie können Sie dieses Dilemma lösen? Unsere Türsysteme finden in zahlreichen Einkaufszentren, im Groß- und Einzelhandel und weiteren Geschäften genau in diesen Fällen Anwendung.

Angenehmes Raumklima und zufriedenere Mitarbeiter

Wenn Kunden ein Geschäft betreten, erwarten sie ein angenehmes Raumklima und verweilen länger, wenn es im Gebäude weder zu warm noch zu kalt ist. Noch wichtiger ist jedoch das Wohlbefinden Ihres Personals. Die richtige Raumtemperatur ist enorm wichtig für Ihre Mitarbeiter, die schließlich den ganzen Arbeitstag im Gebäude verbringen. Mangelnder Komfort kann in diesem Zusammenhang auch zu teuren Ausfallzeiten durch Krankheiten führen, die möglicherweise durch Schmutz oder Zugluft verursacht wurden.

Mit Türen, die sich stets zur richtigen Zeit öffnen und wieder schließen, ist es möglich, über den Tag hinweg eine gleichmäßige Raumtemperatur aufrechtzuerhalten und Heizkosten zu senken. Unterschiedliche Modelle der ASSA ABLOY Automatiktüren passen sich genau an die Anforderungen des jeweiligen Gebäudes an. Zu ihnen zählen Schiebetüren, Drehflügeltüren und Karussell-Drehtüren.

Energie sparen mit einem intelligenten Eingang

Energie sparen ist gut für die Umwelt und Ihre Brieftasche. Außerdem ist ein „grünes Image“ des Unternehmens mittlerweile gefragter denn je. Angesichts prognostizierter Preissteigerungen bei Strom und immer strengerer Umweltvorschriften, die „Null-Emissions-Gebäude“ fordern, müssen Sie vorausdenken. Stellen Sie sicher, dass im Winter keine warme Luft aus dem Gebäude strömt oder bei Hitzewellen keine gekühlte Luft entweicht. Es gibt heute viele Lösungen, die Ihnen beim Sparen von Energie und Kosten helfen können, ohne dass Ihr Ladeneingang weniger attraktiv wirkt. Auch bei bestehenden Eingängen ist eine Nachhaltigkeitsmodernisierung durch ASSA ABLOY Entrance Systems möglich.