Schnelllauftore ASSA ABLOY RapidRoll | Innentore

ASSA ABLOY HS9020G Schnelllauftor
ASSA ABLOY HS9020G Schnelllauftor
ASSA ABLOY HS9020G Schnelllauftor
ASSA ABLOY HS9020G Schnelllauftor
ASSA ABLOY HS9110P Schnelllauftor
ASSA ABLOY HS9110P Schnelllauftor
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus Alu
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus Alu
ASSA ABLOY Schnelllauftor für Innenräume
ASSA ABLOY Schnelllauftor für Innenräume
Schnelllaufende Rolltore für Innenanwendungen von ASSA ABLOY Entrance Systems
Schnelllaufende Rolltore für Innenanwendungen von ASSA ABLOY Entrance Systems
ASSA ABLOY RR300 Plus für den Innenbereich
ASSA ABLOY RR300 Plus für den Innenbereich
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus im Innenbereich
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus im Innenbereich
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus, Anwendungsbeispiel
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus, Anwendungsbeispiel
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR392 eingebaut in Schleuse in Kombination mit einem Außentor ASSA ABLOY RR3000
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR392 eingebaut in Schleuse in Kombination mit einem Außentor ASSA ABLOY RR3000
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus in Edelstahlausführung
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus in Edelstahlausführung
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus in Aluminiumausführung
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR300 Plus in Aluminiumausführung
Schnellllauftor ASSA ABLOY RR355 im Inneneinsatz
Schnellllauftor ASSA ABLOY RR355 im Inneneinsatz
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR392 als Innentor
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR392 als Innentor
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR392 im Einsatz der Lufthansa Technik Hamburg
Schnelllauftor ASSA ABLOY RR392 im Einsatz der Lufthansa Technik Hamburg

Sichere und zuverlässige ASSA ABLOY RapidRoll Innentore

ASSA ABLOY RapidRoll Innentore sind speziell auf die Bedürfnissen unserer Kunden abgestimmt.  Sie gehören zur Kategorie der Schnelllauftore und erhöhen die Sicherheit und Zuverlässigkeit im Produktionsalltag. Mit der heutigen Technologie an Steuerungs- und Sicherheitssystemen beschleunigen sie zum einen den Fahrzeugverkehr und halten gleichzeitig die Sicherheit für den Fußgängerverkehr ein. Innentore gibt es als einfache, besonders wirtschaftliche Gebäudetore oder als speziell konstruierte Tore, um zum Beispiel Reinräume, die Lebensmittelproduktion, sowie automatische oder Roboterfertigungsanlagen abzuschirmen.  Wann immer es darum geht, zwei Gebäudebereiche voneinander  abzutrennen stellen ASSA ABLOY Innentore eine ideale Lösung dar. Sie ermöglichen eine räumliche Unterteilung und erhöhen damit die Produktivität bei fast allen Herstellungs- und Logistikabläufen. Für Bereiche, in denen es auf Hygiene und Reinheit ankommt, finden ASSA ABLOY RapidRoll Innentore Einsatz, die speziell für diese Bereiche entwickelt wurden.

ASSA ABLOY RR300 Innentor

ASSA ABLOY RR300 ist  geeignet für den universellen Einsatz im Innenbereich zur Trennung von Gebäudeteilen in denen geringere Windlasten und mäßige Temperaturen vorherrschen. Das Tor ist einfach, schnell und kostengünstig.  Das Konstruktionsprinzip basiert auf einem modularen Baukastensystem und erlaubt die Zusammenstellung nach Kundenspezifikation. Durch seine platzsparende Konstruktion kommt es in einer Vielzahl von Industrieanwendungen zum Einsatz. Daher wird das ASSA ABLOY RR300 in verschiedenen Bereichen wie Fertigungsstraßen, Materialverarbeitungsanalgen oder Logistikeinrichtungen eingesetzt.  Alternative Steuerungen für unterschiedliche Geschwindigkeiten, je nach Einsatzzweck stehen zur Verfügung und erhöhen die Effizienz. Je nach individuellem Einsatzzweck kann zwischen hoch transparenten Behängen für hohen Lichteinfall und Sicherheit oder robusten Behängen aus Gewebe im harten Einsatz gewählt werden.

ASSA ABLOY RR300 Plus Innentor

ASSA ABLOY RR300 Plus ist ein kompaktes leichtes Schnelllauftor. Es kann für alle Arten von Anwendungen im Gebäudeinnern genutzt werden. Als Ausführung ist Aluminium oder Edelstahl wählbar. In Verbindung mit einer Zusatzausstattung kann das Tor bis zu einer Größe von 4000 x 4000 mm für Flucht- und Rettungswege eingesetzt werden.

Das ASSA ABLOY RR300 Plus findet aber nicht nur perfekten Einsatz im Einzel- und Großhandel, sondern ist ebenso für Lagerhäuser geeignet wo es Klimazonen trennt und dadurch hilft, Energieverluste zu minimieren. Aufgrund seiner glatten Oberflächen, die sich leicht reinigen lassen, kann es auch ideal in Hygienebereichen Einsatz finden. Eine optionale automatische Selbstöffnung läßt das Tor bei Stromausfall selbständig öffnen. Der Torbehang besteht aus transparentem PVC mit farbigen Gewebestreifen. Dieser sorgt für hohe Sicherheit und optimalen Lichteinfall. Robuste hochfeste RollTex® Behänge sind optional für härtere Einsätze einsetzbar. Als Option Sealed ist das ASSA ABLOY RR300 Alu für Reinräume bis zur ISO Klasse 7 geeignet.

ASSA ABLOY RR355 Innentor

ASSA ABLOY RR355, das Schnelllauf-Rolltor verbindet Hightech mit modernem Industriedesign. Das Tor bietet einen Rundumschutz durch folgende Sicherheitssysteme: der vorlaufenden Sicherheitslichtschranke, die für eine berührungslose Absicherung von Personen und Gütern sorgt, der in den Seitenteilen integrierten Sicherheitslichtschranke, die das Schließen des Tores so lange vermeidet, solange sich Personen oder Gegenstände in der Toröffnung befinden, der Auslenkmechanik, die für eine Verringerung von Beschädigungen nach einem Anfahrunfall sorgt, der hohe Windbeständigkeit durch Blattspannung und Windsicherungselemente. Das schnelle Öffnen und Schließen minimiert Energie- und Wärmeverluste. Seinen Einsatzort findet das ASSA ABLOY RR355 als Raum- und Klimatrennung zur Energieeinsparung im Innenbereich, als Hallenabdichtung zur Vermeidung von Zugluft im Außenbereich bei fahrerlosen Transportsystemen.

ASSA ABLOY RR392 Innentor

ASSA ABLOY RR392 ist ein robustes Tor mit einer soliden Grundausstattung, die nach Bedarf individuell aufgerüstet werden kann. Das Tor ist ein robuster Industriestandard zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Da Wärme- und Energieverluste durch schnelles Öffnen und Schließen minimiert werden, bietet sich dieses Tor vor allem als Raum- und Klimatrennung, als Außentor zur Zugluftvermeidung sowie in stark frequentierten Transportschleusen an. Das Tor kann optional mit einer Auslenkmechanik ausgerüstet werden. Es verfügt über eine Selbstöffnung nach dem Lösen der Bremse durch eingebaute Gegengewichte.

 

3-Modelle | BIM-Objekte

Laden Sie die Schnelllauftore als 3D-Modell in unserer BIM-Bibliothek herunter:
Technische Beschreibung

ASSA ABLOY RR300 Schnelllauftor

  • Als Innentor geeignet
  • In geschützten Bereichen als Außentor bedingt geeignet                                                     
  • Widerstand gegen Windlast Klasse 1, EN 12424                                                                          
  • Torgröße max. 4000 x 4200 mm
  • Je nach Einsatzbedingungen sind verschiedene Steuerungssysteme erhältlich
  • Öffnungs-/Schließgeschwindigkeit: bis max. 2,2 / 1,0 m/s abhängig von der Steuerung
  • Torkonstruktion: Seitenteile erhältlich in verzinktem Stahl oder Edelstahl
  • Torbehang: Je nach Einsatzbedingungen sind verschiedene Torbehänge erhältlich. Transparentes PVC-Material mit farbigen Zugstreifen oder robusteres Material mit Fenstern oder Sichtstreifen
  • Modulares System ermöglicht vielfältige Anpassungen
  • Platzsparende Konstruktion mit nahezu unbegrenzten Montagemöglichkeiten
  • Elektrische Sicherheitskontaktleiste und stationäre Sicherheitslichtschranke standardgemäß
  • Das Tor entspricht den Unfallverhütungsvorschriften der Arbeitsstättenverordnung der UVV sowie den harmonisierten CE-Richtlinien, darunter EN 13241-1

Optionen

  • Das Tor ist auch als FlexEdge Version lieferbar (flexibles Bodenprofil ohne Aluminiumextrusion und Spiralkabel).
  • Auslenkmechanik optional erhältlich.
  • Niedrigeres Bodenprofil für geringeren Platzbedarf optional erhältlich.
  • RR300 Mini-Version, max. Größe 2000 x 3000 mm, Windbeständigkeit  Klasse 0, EN 12424

ASSA ABLOY RR300 Plus Schnelllauftor

  • Als Innentor geeignet
  • Widerstand gegen Windlast Klasse 1, EN 12424 
  • Torgröße max. 5000 x 5000 mm
  • Je nach Einsatzbedingungen sind verschiedene Steuerungssysteme erhältlich
  • Öffnungs-/Schließgeschwindigkeit: bis max.2,2 / 0,9 m/s, je nach Steuerung
  • Torkonstruktion: Seitenteile, Ballenverkleidung und Abschlussprofil aus Aluminium oder Edelstahl
  • Torbehang: Je nach Einsatzbedingungen sind verschiedene Torbehänge erhältlich. Transparentes PVC-Material mit farbigen Zugstreifen oder robusteres Material mit Fenstern oder Sichtstreifen
  • Elektrische Sicherheitskontaktleiste und stationäre Sicherheitslichtschranke standardgemäß
  • Für Tore mit einer Mindesthöhe von 1975 mm ist eine integriertes Lichtgitter erhältlich
  • Optional ist eine Auslenkmechanik (Crash-Sytem) möglich
  • Mit Zusatzausstattung als Flucht- und Rettungswegetor
  • Das Tor entspricht den Unfallverhütungsvorschriften der Arbeitsstättenverordnung der UVV sowie den harmonisierten CE-Richtlinien, darunter EN 13241-1

ASSA ABLOY RR355

  • Torgröße max. 4000 x 4200 mm
  • Als Innen- und Außentor geeignet
  • Windbeständigkeit Klasse 2 EN 12424
  • Seitenteile aus eloxierten Aluminiumprofilen, farbige Oberfläche der Seitenteile optional möglich
  • Öffnungs-/Schließgeschwindigkeit bis max. 2,5 / 1,0 m/s
  • Selbstreparierende Auslenkmechanik
  • Torbehang wahlweise aus PVC mit hoher Transparenz oder aus hochfestem RollTex Plus für extreme mechanische Beanspruchung ohne oder mit Fenster
  • Schützsteuerung als Standard oder optional Frequenzumrichter-Steuerung für besonders dynamischen Torbetrieb
  • Kettenantrieb bei beengten Seitenplatzverhältnissen optional möglich

ASSA ABLOY RR392

  • Torgröße: B x H max. 6000 x 6000 mm
  • Als Innen- und Außentor geeignet
  • Widerstand gegen Windlasten Klasse 2 EN 12424
  • Selbsttragende, leicht zu montierende Konstruktion aus gekanteten Stahlprofilen
  • In den Seitenteilen ist eine Gewichtsausgleich durch Gegengewichte integriert
  • Öffnungs-/Schließgeschwindigkeit bis max. 2,2 / 0,9 m/s
  • Auslenkmechanik optional
  • Torbehang wahlweise aus PVC mit hoher Transparenz oder aus hochfestem RollTex Plus für extreme mechanische Beanspruchung ohne oder mit Fenster
  • Torblattspannung als Standard
  • Schützsteuerung als Standard oder optional Frequenzumrichter-Steuerung für besonders dynamischen Torbetrieb
  • Kettenantrieb bei beengten Seitenplatzverhältnissen optional möglich
Downloads

Prospekte

Produktdatenblatt

Ausschreibungstext

Einbauzeichnungen

Kontakt