Flugzeughangartore in Einzeltorblattausführung

Einzelblatt-Flugzeughangartor Feuerwehrhubschrauber
Einzelblatt-Flugzeughangartor Feuerwehrhubschrauber
Einzelblatt-Flugzeughangartor Feuerwehrhubschrauber
Einzelblatt-Flugzeughangartor Feuerwehrhubschrauber
Einzelblatt-Flugzeughangartor Mosquito
Einzelblatt-Flugzeughangartor Mosquito
Einzelblatt-Flugzeughangartor
Einzelblatt-Flugzeughangartor
Einzelblatt-Flugzeughangartor für F-22
Einzelblatt-Flugzeughangartor für F-22

Verbessern Sie Ihren Flugbetrieb durch ASSA ABLOY Hangartore

Die Flugzeughangartore von ASSA ABLOY Entrance Systems sind robuste und verlässliche Torsysteme für Flugbetriebe.

Sie sind für einen unbelasteten Flugbetrieb unter allen Bedingungen ausgelegt. Diese robusten Einzelblatt- und Multitor-System-Tore:

  • halten Ihren Betrieb am Laufen – sie sorgen für ein leichtes Befahren von Hangars mit schnellen Öffnungs- und Schließgeschwindigkeiten, maximierte Rampenflächen und die Eliminierung von lästigen und rostanfälligen Bodenschienen.

  • Minimale Einbaukosten – reduzieren Sie den Flächen- und Raumbedarf im Gebäude, indem Sie auf platzraubende Taschen und Bodenschienen verzichten.

  • Energieeffizienz – minimieren Sie den Energieverlust eines Hangartores durch Reduzierung des Luftein- und -austritts, der Wärmeverluste durch die Leitungen und des Luftmassenstroms. 

  • Verbesserter Komfort – mehr natürliches Licht im Inneren des Hangars durch durchscheinendes, platzsparendes Torgewebe, welches Tageslicht durch- und extreme Wärme oder Kälte draußenlassen.

  • Ästhetik – geben Sie den Toren ein ansprechendes Design mit 8 Standardfarben oder einem individuell angepassten Grafikdesign für einen unverwechselbaren Look.

  • Schutz vor Vögeln – gut abgedichtete Torsysteme verhindern ein Eindringen von Vögeln in den Hangar

  • Sicherheit – schützen Sie Personal und Ausrüstung mit integrierten Torsensorsystemen, flammsicherem Gewebe, windbeständig dimensionierten Trägern und durchscheinendem Torbehang, der Tageslichteinfall bietet.

  • Reduzierte Lebenszykluskosten – hochwertige Komponenten verhindern Verschleiß, widerstehen Korrosion und senken somit die Wartungskosten.

3D-Modelle in BIM

ASSA ABLOY Flugzeughangartore in Einzeltorblattausführung als BIM Objekt herunterladen:

Kontakt

für Deutschland & Schweiz

Peter Kristoffersson

Tel. +46 70 261 49 23


Technische Beschreibung

Gewebe-Hubtor ASSA ABLOY VL3110

  • Max. Größe (B/H)]: 8000 / 12000 mm (andere Größen auf Anfrage)
  • Gewebestärke: 100 mm
  • Führungsschienenmaterial: Aluminium
  • Sichtfenster: optional
  • Windlast (Differenzdruck): 0,7-1,6 kPa je nach Größe; (Differentialdruck Klasse 3-5, DIN EN 12424)
  • Geräuschdämmung (Standard): 15 dB Rw (ISO 717)
  • Widerstand gegen eindringendes Wasser, DIN EN 13241: Klasse 3
  • Luftdurchlässigkeit, DIN EN 12426: Klasse 2
  • Thermischer Widerstand, DIN EN 12428: Je nach Torgröße, genaue Daten auf Anfrage
  • Normale Öffnungsgeschwindigkeit: 0,2 - 0,3 m/s
  • Erhöhte Öffnungsgeschwindigkeit: 0,4 - 0,6 m/s
  • Betriebsumgebungstemperaturbereich: -35 °C bis +70 °C

Gewebe-Hubtor ASSA ABLOY VL3116

  • Max. Größe (B/H)]: 14000 / 16000 mm (andere Größen auf Anfrage)
  • Gewebestärke: 160 mm
  • Führungsschienenmaterial: Aluminium
  • Sichtfenster: optional
  • Windlast (Differenzdruck): 0,7-1,6 kPa je nach Größe; (Differentialdruck Klasse 3-5, DIN EN 12424)
  • Geräuschdämmung (Standard): 15 dB Rw (ISO 717)
  • Widerstand gegen eindringendes Wasser, DIN EN 13241: Klasse 3
  • Luftdurchlässigkeit, DIN EN 12426: Klasse 2
  • Thermischer Widerstand, DIN EN 12428: Je nach Torgröße, genaue Daten auf Anfrage
  • Normale Öffnungsgeschwindigkeit: 0,2 - 0,3 m/s
  • Erhöhte Öffnungsgeschwindigkeit: 0,4 - 0,6 m/s
  • Betriebsumgebungstemperaturbereich: -35 °C bis +70 °C

Gewebe-Hubtor ASSA ABLOY VL3190

  • Max. Größe (B/H)]: 19000 / 20000 mm (andere Größen auf Anfrage)
  • Gewebestärke: 290 mm
  • Führungsschienenmaterial: Aluminium
  • Sichtfenster: optional
  • Widerstand gegen Windlast (Differenzdruck): kann nahezu jeder Windlast widerstehen, indem Größe und Abstand der Mittelholme variiert werden.
  • Geräuschdämmung (Standard): 15 dB Rw (ISO 717)
  • Widerstand gegen eindringendes Wasser, DIN EN 13241: Klasse 3
  • Luftdurchlässigkeit, DIN EN 12426: Klasse 2
  • Thermischer Widerstand, DIN EN 12428: Je nach Torgröße, genaue Daten auf Anfrage
  • Normale Öffnungsgeschwindigkeit: 0,2 - 0,3 m/s
  • Betriebsumgebungstemperaturbereich: -35 °C bis +70 °C

 

 

(Part of Megadoor Brand)

Kontakt