Transport & Logistik: Omnitrade, Deutschland

/AAES/assaabloyentranceDE/Referenzen/Omnitrade%20DE/_MG_7696.jpg

Unabhängig von der Forderung nach funktionellen, modernen und hochwertigen Industrietoren und Verladeanlagen, lautet die spezielle Herausforderung von Omnitrade an ASSA ABLOY Entrance Systems, die empfindlichen Erdnüsse, Pistazien und Mandeln wirkungsvoll vor äußeren Einflüssen zu schützen.

Optimaler Schutz vor äußeren Einflüssen

Um das erfolgreiche Handelsgeschäft weiter auszubauen, gab Omnitrade im Jahre 2013 den Startschuß zu einer neuen Produktionsstätte mit angeschlossener Logistik.

Unabhängig von der Forderung nach funktionellen, modernen und hochwertigen Sektionaltoren und Verladeanlagen, lautet die spezielle Herausforderung von Omnitrade an ASSA ABLOY Entrance Systems:

  • Schutz vor wildlebenden Kleintieren, wie Mäusen, Vögeln, etc., die sich im firmeneigenen Nuss-Paradies austoben und die hohe Qualität der Hülsenfrüchte zerstören.
  • Perfekt dichtende Sektionaltore
  • Innovative Überladebrücken zur Steigerung des Warenumschlags
  • Schutz der Waren vor äußeren Einflüssen

Crawford DL6020T als Stepdock ist eine Überladebrücke, die eine hohe Effizienz und Sicherheit für Verladevorgänge bietet. Diese Überladebrücke besitzt vorn an der Rampenkante eine kleine Stufe. Dadurch wird das Öffnen der Lkw-Türen erst nach dem Andocken möglich und die im Lager befindlichen Waren werden auch während des Verladevorgangs bestens geschützt.

Den Ursprung hat diese Überladebrücke in der Kühllogistik; der Effekt ist hier jedoch genauso wertvoll. Die Konstruktion wurde speziell entwickelt, damit ein Lkw mit geschlossenen Hecktüren direkt an die Verladebucht andocken kann. Während des Be- und Entladens folgt die Überladebrücke bedienungsunabhängig den Höhenbewegungen des Fahrzeugs (automatische Schwimmstellung). Diese Schwimmstellung wird am Display angezeigt und sichert somit zusätzlich visuell das sichere Verladen. Die Tragfähigkeit entspricht der Achslast unter Berücksichtigung des jeweils ungünstigsten Belastungsfalles. Die Überbrückung beträgt nach oben bis zu 220 mm, nach unten bis zu 620 mm. Die Überladebrücke erfüllt die Bedingungen der europäischen Norm EN 1398.

Das Ergebnis

Die topmodernen Hallen von Omnitrade sind seit 2014 in Betrieb und die Verladeanlagen von ASSA ABLOY Entrance Systems unterstützen sowohl Mitarbeiter als auch Lieferanten bei einer reibungslosen Warenannahme- und ausgabe.

Zudem bleiben dank der Stepdock-Lösung alle unerwünschten “Naschkatzen” ab sofort vor der Tür.

Produkte im Einsatz

Erfahren Sie mehr über die Produkte, die bei Omnitrade im Einsatz sind.

Sektionaltore

Planentorabdichtungen

Überladebrücken