ASSA ABLOY Entrance Systems öffnet Türen im Gesundheitswesen

/AAES/assaabloyentranceDE/NEWS/Partner%20im%20Gesundheitswesen/Besam%20UniSlide%20Family%20Healthcare.jpg

Der führende Hersteller automatischer Tür- und Torlösungen stellt sich mit breiter Produktpalette als universeller Partner für Kliniken, Gesundheitszentren, Labore, Arztpraxen und Apotheken auf / Umfangreichstes Produktportfolio an Automatiktüren, Industrietoren, Verladezubehör und Schnelllauftoren für Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Sämtliche Tür- und Torlösungen aus einer Hand – das bietet ASSA ABLOY Entrance Systems künftig für alle Einrichtungen des Gesundheitswesens. Planer und technische Leiter von Kliniken, Gesundheitszentren, Laboren, Arztpraxen, Pflegeheimen und Apotheken standen bislang häufig vor der Herausforderung, Zugangslösungen zu finden, die den jeweils geltenden spezifischen Anforderungen gerecht werden. Mit seinem umfassenden Gesamtportfolio, das auch automatische Zugangslösungen für OPs, Reinraumlabore sowie Zufahrts- und Küchenbereiche mit einschließt, reduziert das Unternehmen die Beschaffungskomplexität für Planer und technische Leiter nun erheblich. Einen kompletten Überblick über unsere automatisierten Türsysteme erhalten Sie unter Automatiktüren.


Für jeden Bereich die passende Antwort

So lassen sich automatische Schiebetüren beispielsweise für den Eingangsbereich des Gebäudes einsetzen. Egal für welches Schiebetürsystem Sie sich auch entscheiden - ob für das robuste Besam SL500 Frame, das schlanke Besam SL500 Slim oder das elegante, vollverglaste Besam SL500 All-glass, alle Ausführungen überzeugen durch höchste Qualität und ausgefeilte Konstruktionen.

Die berührungslosen Ein- und Ausgänge verringern die Kontaminationsgefahr und optimieren die Funktionalität. Die Verkürzung von Transportzeiten zwischen den Abteilungen sowie die dadurch gewährleistete Optimierung des Personen- und Materialflusses senken gleichzeitig Energieverluste durch besonders kurze Öffnungs- und Schließzeiten und speziell angepasste Schließmechanismen.


Türlösungen für hygienisch anspruchsvolle Bereiche

Die Produktpalette bedient unter anderem auch die hohen gesundheitstechnischen Anforderungen von keimfreien Reinräumen. Hier findet der elektromechanische Drehtürantrieb Besam SW300 Verwendung. Dieser sorgt bei leichteren Drehtüren im Innenbereich aufgrund seiner absoluten Laufruhe für einen hohen Nutzungskomfort. In Umgebungssituationen, bei denen der Lufthaushalt besondere Aufmerksamkeit verlangt, steht das hermetisch dichtschließende Türsystem UniSlide H zur Verfügung In unserer Produktangebot finden Sie dieses Modell für Reinräume direkt unter Schiebetüren in der Rubrik Schiebetürsysteme.

Virtuelle Gebäudeplanung mit Building Information Modeling (BIM)

3D Modelle in BIM, das heißt weniger Komplexität, Zeit- und letztendlich Geldersparnisse, bei Planungs- Dokumentations- und Bauprozessen. Das Portfolio an 3D-Modellen von ASSA ABLOY Entrance Systems deckt die gesamte Produktpalette ab und steht unter http://bimobject.com/en/assa-abloy-entrance/privatecloud/emea zum Download zur Verfügung. Die Integration von 3D-Modellen in die digitale Verarbeitung von allen wichtigen und zentralen Gebäudedaten wird bereits in zahlreichen Ländern bei öffentlichen Ausschreibungen vorausgesetzt.

Für weitere Informationen zu automatischen Tür- und Torlösungen im Gesundheitswesen erhalten Sie unter verkauf.de.aaes@assaabloy.com.

 

Pressekontakt:
Juan Vargues, Executive Vice President von ASSA ABLOY und President von ASSA ABLOY Entrance Systems
juan.vargues@assaabloy.com, Tel. +46 10 4747 000
Maria Bergving, Vice President Marketing & Communications, ASSA ABLOY Entrance Systems
maria.bergving@assaabloy.com, Tel. +46 10 4747 405, +46 706 02 61 81